AvenariusAgro Header

Betonsanierung bei Welser Wohnriesen

Das einst höchste Gebäude Oberösterreichs, der mächtige Wohnkomplex zwischen Maria-Theresia-Straße und Messegelände Wels, ist in die Jahre gekommen und darf sich über eine Sanierung freuen.

Ganz unter dem Motto „Welser für Welser" setzt man bei der 12.000 m2 umfassenden Fassadensanierung bei der Materialauswahl auf den Betonsanierungs-Spezialisten AvenariusAgro. Nach gründlicher Hochdruckreinigung folgt eine flächige Überarbeitung mittels rissüberbrückender Zement-Acrylatspachtelmasse Ravenit Elastic 2. Die Neubeschichtung mit dem rissüberbrückenden Acrylatanstrich Disbocret Elastic garantiert den langlebigen Schutz der Außenfassade. Zusätzlich werden die etwa 1.000 m2 Balkonplatten mit lösemittelfreiem, lichtechtem Polyurethanharzbindemittel nachhaltig saniert.

„Wir sind stolz darauf das Maresi-Hochhaus, ein Gebäude das zweifelsfrei zu den „Wahrzeichen" von Wels gehört, mit unseren Produkten für die Zukunft schützen zu können.", so AvenariusAgro Geschäftsführer Wolfgang Panholzer.

 

Bilder unter Quellenverweis verwendbar. Bild: AvenariusAgro.at

 

Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner für technische Auskünfte.

Pressestelle

Bernhard Buchberger
Avenarius-Agro GmbH
Tel.: ++43 (0) 7242/489-5793
E-Mail: bernhard.buchberger@avenariusagro.at

PR-Tante
Barbara Laimer
Te.: ++43 (0) 676/5954442
E-Mail: pr@pr-tante.at

 

 

Bilderdownload

Betonsanierung

Dokumente
Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite finden Sie in unseren rechtlichen Hinweisen.