AvenariusAgro Header

AvenariusAgro verzeichnet 2016 sattes Umsatzplus

16 Chemiker forschen und entwickeln in Wels

Mit innovativen Lösungen konnte AvenariusAgro national und international seine Position weiter stärken und einen deutlichen Umsatzzuwachs erzielen, der sogar höher als die Planung ausfiel. Stolz präsentiert sich das Unternehmen, das Teil der Synthesa Gruppe ist, mit Investitionen aus eigener Kraft am Standort Wels in Oberösterreich.

Der Umsatzzuwachs auf mehr als 33 Mio. Euro übertraf sogar die budgetierten Ziele für das letzte Jahr. Der Welser Bauchemiespezialist mit 140 Mitarbeitern konnte weiter expandieren und vergrößert das Betriebsgelände um rund 6.000 Quadratmeter. AvenariusAgro setzt damit wieder sein klares Bekenntnis zum Standort Wels und dessen Zukunft.

„Wir sind stolz auf unser Ergebnis und vor allem auf unsere kompetenten Mitarbeiter, ohne die das Wachstum gar nicht möglich wäre. Wir arbeiten sehr hart an der stetigen Zufriedenheit unserer Teams und der Erfolg gibt uns recht.", zeigt sich Wolfgang Panholzer, Geschäftsführer von AvenariusAgro, stolz über die Entwicklung.

Alle wichtigen Bereiche, wie Forschung, Produktion, Logistik und Vertrieb bilden hier ein flexibel agierendes Team. Das neue Gelände wird für den Ausbau des Bereichs Bodenbeschichtungen genutzt, von dem man sich weiterte Zuwächse erwartet. Mit dem am Standort Wels stationiertem Labor werden Spezialbodenbeschichtungen für Industrie, Nutzflächen oder Tiefgaragen entwickelt. Doch auch in Privathaushalten und Kundenbereichen von Einkaufszentren erfreuen sich diese Böden mittlerweile immer größer werdender Beliebtheit. Seine unangefochtene Marktführerposition im Bereich bitumenbasierende Abdichtungen, die einen sicheren Schutz vor eindringender Feuchtigkeit bieten, kann AvenrariusAgro weiter halten und ausbauen. Die beiden anderen wichtigen Produktsäulen der Bautenschutzspezialisten umfassen Betonsanierung, wie in Tunnel, und schweren- bzw. industriellen Korrosionsschutz. Bis über die Grenzen hinaus kann AvenariusAgro mit Speziallösungen punkten. Die neueste Produktinnovation des Hauses ist die zweikomponentige Abdichtmasse Ravenit Bauflex 2K. Eine normgerechte, carbonfaserverstärkte Universalabdichtung, die vom Keller bis zum Dach einsetzbar ist.

Pressestelle

Bernhard Buchberger
Avenarius-Agro GmbH
Tel.: ++43 (0) 7242/489-5793
E-Mail: bernhard.buchberger@avenariusagro.at

 

 

 

Bilderdownload

Firma allgemein

Dokumente
Zeige 6 Ergebnisse.
Elemente pro Seite 20
von 1
Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite finden Sie in unseren rechtlichen Hinweisen.