AvenariusAgro Header

Großprojekt: A9-Tunnelsanierung

Auf der A9-Pyhrnautobahn zwischen den Anschlussstellen St.Pankraz/Hinterstoder und Rossleithen werden derzeit alle 7 Tunnelobjekte einer Generalinstandsetzung unterzogen. Für die Erneuerung der ca. 60.000 m² Tunnelwandbeschichtung beliefert AvenariusAgro die Baustelle mit seinen bewährten Beschichtungsmaterialien.

Insgesamt 3.300 m Tunnellänge pro Richtungsfahrbahn werden im Zuge des Projektes mit Materialien aus Wels beschichtet. Die Arbeiten in Fahrtrichtung Graz werden noch vor Sommerbeginn 2022 abgeschlossen sein, Ende des Jahres folgen dann die Arbeiten in Fahrtrichtung Linz. Für das System bestehend aus Grundierung, Spachtelung und Endbeschichtung kommen die Produkte Agropox Kunststoffgrund, Agropox TU Filler SF und Agropur TU Coat Flex zum Einsatz. Bei Grundierung und Spachtelung handelt es sich um lösemittelfreie Epoxidharzmaterialien, die Endbeschichtung erfolgt auf Basis von Polyaspartic, einem innovativen Bindemittelsystem in besonders hochwertiger Qualität.

Trotz der anhaltenden Herausforderung der Verknappung auf dem Rohstoffsektor, konnte unser Team durch seine Bemühungen die zeitgerechte Verfügbarkeit aller Materialien in gewohnter Qualität gewährleisten, um dieses Großprojekt erfolgreich abwickeln zu können.

Der Abschluss der Beschichtungsarbeiten ist für das Frühjahr 2023 vorgesehen. Das Gesamtprojekt der ASFINAG, welches auch eine Modernisierung der elektrischen Sicherheitseinrichtung sowie die Sanierung von Brücken, Stützwerken und des Asphaltbelags beinhaltet, wird bis Anfang 2024 laufen. Knapp 54 Millionen Euro werden in das Bauvorhaben investiert.