AvenariusAgro Header

Produktkatalog

AvenariusAgro - DisboXID 5011 WHG 2K EP-Grundierung

DisboXID 5011 WHG 2K EP-Grundierung

PGS
Lösemittelfreie 2K-Epoxidharzgrundierung

Transparentes, niedrigviskoses EP-Bindemittel für die Grundierung von mineralischen Bodenflächen im Disboxid Gewässerschutzsystem.

Verbrauch: ab 0,30 kg/m²/Arbeitsgang, Anzahl der Arbeitsgänge: 1 - 2 Mischungsverhältnis: 2 Gew.-T. Teil A, 1 Gew.-T. Teil B
  • Avenarius_Agro_CE
  • Avenarius_Agro_Loesemittelfrei
Art.-Nr.: Farbton: Pkg. Stk/Pal: EAN:
595201 farblos 30 kg 0

Verwendungszweck / Eigenschaften

Grundierung unter den Disboxid Gewässerschutz-Systemen WHG-Neu und WHG-AS Neu.

Eigenschaften

  • hohes Penetrationsvermögen;
  • untergrundverfestigend;
  • fremdüberwacht;
  • gut chemikalienbeständig.

Bindemittelbasis / Wirkstoffe

Niedrigviskoses 2K-Epoxidflüssigharz A/F, total solid nach Deutscher Bauchemie.

Farbtöne

Transparent.

Technische Daten

  • Shore-Härte: D 80;
  • Druckfestigkeit: 80 N/mm².

Lagerung

Kühl, trocken, frostfrei. Originalverschlossenes Gebinde mindestens 1 Jahr lagerstabil. Bei tieferen Temperaturen den Werkstoff vor der Verarbeitung bei ca. 20°C lagern.

Dichte

ca. 1,1 kg/dm³.

Gutachten

  • 9-1000: Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung, Z-59.12-348, Disbon WHG-Neu; DIBt, Berlin.
     
  • 9-1001: Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung, Z-59.12-349, Disbon WHG-AS Neu; DIBt, Berlin.
     
  • 9-1002: Prüfung der Rutschhemmung, Disboxid WHG-Neu R 12 V4; MPI Materialprüfinstitut Hellberg, Adendorf.
     
  • 9-1003: Prüfung der Rutschhemmung, Disbon WHG-AS Neu R 12 V6; MPI Materialprüfinstitut Hellberg, Adendorf.

Verpackung / Gebindegrößen

30 kg Gebinde (Masse: 20 kg Blechhobbock, Härter: 10 kg Blecheimer).